Gasteighof               
....bei uns werden sie 'was erleben!
 
 
 

Gästehochzeit am Gasteighof

 

Monika Habegger aus Wien und Eric Lefebvre aus Paris suchen schon seit 1991 jedes Jahr  im Frühjahr Erholung bei uns am Gasteighof. Irgendwann haben sie sich entschlossen, bei uns im Alpbachtal ihre Hochzeit zu feiern.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Hochzeitstag, wo unser Haus gerammelt voll von Hochzeitsgästen war, gab es vor der Abreise zur Feier noch einen Umtrunk. Die Bäuerin Johanna spielte ein paar Stücke auf der Harfe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Standesamt Brixlegg nahm Herr Johann Larch die Trauung vor. Frau Sylviane Vibart aus Wien übersetzte dem Bräutigam die Rede des Standesbeamten in das Französische. Sie mußte des öfteren nachfragen, was gemeint ist, wenn der Standesbeamte in seiner Rede unter anderem ausführte, daß am Anfang einer Ehe alles recht kantig ist und erst nach und nach eingeschliffen werden muß.

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Trauung wurde vor dem Standesamt noch mit einem Obstler "angestoßen" und  hernach mit einem Teil der Musikkapelle durch Brixlegg zum Gasthof Herrnhaus marschiert, wo die Hochzeitsfeier stattfand.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier noch die Hochzeitsgesellschaft  vor dem Gasthof Herrnhaus. Wir wünschen dem Brautpaar alles Gute und freuen uns auf weitere schöne Stunden in den kommenden Jahren bei uns am Gasteighof!

 

 

 

 

Zurück zu: Aktuelles